Datenschutzrichtlinie - Yoni Massage Onlinekurs

Datenschutzrichtlinie

Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Dementsprechend und in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) haben wir diese Richtlinie entwickelt, sodass Sie verstehen wie wir persönliche Daten sammeln, nutzen, kommunizieren und ausweisen. Das folgende stellt unsere Datenschutzrichtlinie dar:

  • Vor oder zum Zeitpunkt des Sammelns Ihrer persönlichen Informationen, identifizieren wir den Zweck unter dem die Informationen gesammelt werden.
  • Wir sammeln und nutzen persönliche Informationen lediglich mit dem Ziel diese durch uns spezifizierten Zwecke und andere kompatible Zwecke zu erfüllen, es sei denn wir erhalten die Zustimmung des Individuums, oder wie durch das Gesetz gefordert.
  • Wir behalten persönliche Daten nur so lange wie für die Erfüllung dieses Zweckes notwendig.
  • Wir sammeln persönliche Informationen durch rechtmäßige und faire Mittel und, wenn angemessen, unter dem Wissen oder Einverständnis des betreffenden Individuums.
  • Persönliche Daten sollten für den genutzten Zweck von Relevanz sein und, für das Ausmaß dieser Zwecke notwendig, akkurat, vollständig und aktuell sein.
  • Wir werden persönliche Informationen durch angemessenen Sicherheitsschutz gegen Verlust und Diebstahl schützen, als auch vor unautorisiertem Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Nutzung oder Modifikation.
  • Kundeninformationen über unsere Richtlinien und Praktiken in Bezug auf die Verwaltung persönlicher Informationen werden zur Verfügung gestellt.

Wir verpflichten uns unser Geschäft laut dieser Prinzipien auszuführen. Auf diese Weise wird die Vertraulichkeit der persönlichen Informationen geschützt und aufrechterhalten.